Fachbriefings
kostenlos noch
00
Tage
00
STD
00
Min
00
sek
3 kostenfreie
Fachbriefings
Keine versteckten Kosten. Der Versand endet nach 3 Ausgaben automatisch.
Themen-Vorschau 2022
Ausgabe am
22. Mai 2022
In dieser Ausgabe erwarten
Sie folgende Themen:
  • Mit geringem Einsatz zu mehr
    Energieeffizienz
  • 9,5 Milliarden Euro für die Sanierung
    von Wohngebäuden mit BEG
  • Für diese Einzelmaßnahmen an
    Wohngebäuden fließen Fördermittel
  • Heizkostennovelle: Was tun?
Ausgabe am
05. Juni 2022
In dieser Ausgabe erwarten
Sie folgende Themen:
  • Wer taugt als „Energieeffizienz-
    Experte“?
  • Neubau und Sanierung: Was die
    Länder fördern
  • Prämien für den Heizungswechsel
  • Energetische Sanierung: Rechtliches
    bei der Vorbereitung von Beschlüssen
Ausgabe am
19. Juni 2022
In dieser Ausgabe erwarten
Sie folgende Themen:
  • Zur Rolle des Mieters beim
    Energieverbrauch in
    Bestandsimmobilien
  • BEG – was kann man
    kombinieren?
  • Was bei einer Modernisierungs-
    mieterhöhung zu beachten ist
Bereits über
9000 Abonnenten

Ihre Fachredaktion Haufe.Immobilien

Katharina Schiller
Projektleitung
Olaf Berger
Spezialist für Baustoffe &
Stadtentwicklung
Annika Weyde
Expertin für Change
Management &
Kommunikation
Nikola Schellig
Verantwortliche
Redakteurin
Iris Jachertz
Chefredakteurin DW
Die Wohnungswirtschaft
Jörg Seifert
Digital Real Estate Analyst
Dirk Labusch
Chefredakteur
Immobilienwirtschaft,
Rechtsexperte
Ist Ihr Immobilienbestand
fit für die Zukunft?
Klimaneutrale Gebäude bis 2045, steigende
Baupreise, ein undurchsichtiger Förderdschungel,
neue Gesetze: Die Herausforderungen für
Wohnungs- und Immobilienunternehmen sowie
Immobilien­verwaltungen sind enorm.

Damit Sie in Sachen energetische Sanierung den
Überblick behalten, haben wir unser Fachbriefing
Haufe.Green Estate entwickelt: alle 14 Tage neu mit
aktuellen und rechtssicheren Informationen sowie
Best-Practice-Beispielen. Von Technologie und IT
über die Finanzierung bis hin zu Urteilen und
Gesetzen beleuchten wir alle relevanten Bereiche.

Haufe.Green Estate bietet Ihnen wertvolle Impulse
für Ihren Arbeitsalltag – wie Sie es bereits aus den
Branchenmagazinen „Immobilienwirtschaft“ und
„DW Die Wohnungswirtschaft“ von
Haufe.Immobilien kennen.

Welches Thema brennt Ihnen besonders unter
den Nägeln und darf in der nächsten Ausgabe
nicht fehlen? Schreiben Sie uns:
redaktion@haufe-greenestate.de
Ihre Nikola Schellig
Verantwortliche Redakteurin Haufe.Green Estate

Für Führungskräfte gemacht

Zufriedene Leserinnen und Leser von Haufe.Immobilien-Produkten

„Der Immobilienmarkt ist eine spannende und vielgestaltige Branche. Wer aktuelle Themen und Trends vertieft, sie bunt präsentiert und aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet, der bietet auch uns als FM-Dienstleister interessante Impulse.“
V. Lindenberg
Leiter Vertrieb und Prokurist WISAG Facility Management Holding GmbH & Co. KG
„Als Projektentwickler für hochwertige Wohnimmobilien ist es für uns entscheidend, jederzeit über die aktuellen Veränderungen im Markt auf dem Laufenden zu sein. Daher ist die neue immobilienwirtschaft mit ihren gut recherchierten Hintergrundberichten eine wichtige Informationsquelle für uns.“
F. Talmon l´Armée
Gesellschafter Semodu-Gruppe
„Neben dem täglichen Blick ins Haufe-Portal und dem Newsletter ist die Printversion ein fachliches Muss für alle am deutschen Immobilienmarkt.“
Dr. T. Beyerle
Managing Director Catella
Property Valuation GmbH
„Die immobilienwirtschaft bringt Hintergrund zu Themen, die mich interessieren. Gute Ergänzung zu den News im Netz.
Bert Corneth
CEO CVO Group
„Die immobilienwirtschaft hat sich in den vergangenen 20 Jahren zu einer der wichtigsten Publikationen für die deutsche Immobilienbranche entwickelt.“
Marc Drießen
Geschäftsführer HANSAINVEST
Hanseatische Investment-GmbH
„Vertrauen verpflichtet. Zu dieser Verantwortung gehört für mich auch, stets über aktuelle Entwicklungen am Markt informiert zu sein. Übersichtlich und kompakt leistet die immobilienwirtschaft hierzu stets einen wertvollen Beitrag.“
Kay Hildebrandt
Leiter Wohnungswirtschaft / Geschäftsleitung
Pantaenius Versicherungsmakler GmbH
„Der Hamburger Immobilienmarkt ist stark umkämpft. Dank der immobilienwirtschaft sind wir über die aktuellen Marktgeschehnisse immer auf dem Laufenden und können so unsere Spitzenstellung im Markt verteidigen.“
Andreas Rehberg
Geschäftsführer Grossmann Berger GmbH
Ich schätze die Recherchen und den professionellen Journalismus der immobilienwirtschaft. Das verschafft mir den Überblick, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.“
Detlev Schmidt
Geschäftsführung ImmoTrain Detlev Schmidt
„Ich lese die DW, weil sie Deutschlands Fachmagazin für die Wohnungswirtschaft ist. So habe ich den bundesweiten Überblick und bin mit allen Akteuren im Markt vernetzt.“
Axel Gedaschko
Präsident GdW
„Die Branche ist in vielfältiger Bewegung, Aufgaben werden bunter – und die DW begleitet diese perfekt!
Snezana Michaelis
Vorstand Gewobag
„In Zukunft wird sich die Wohnungswirtschaft weiterhin über die DW informieren.“
Klaus Graniki
Geschäftsführer DOGEWO21
„Ich habe gerade die neue DW in der Hand. Eine sehr gelungene Ausgabe, herzlichen Glück- wunsch. Und im Sommer hat man wenigstens auch mal Zeit, mehr als einen kurzen Artikel zu lesen. Danke für die Qualität, die die Redaktion hier hereinbringt.“
Sybille Wegerich
Vorstand bauverein AG, Darmstadt
„Die immobilienwirtschaft trifft den Nerv der deutschen und internationalen Immobilienprofis. Die soliden Brancheninformationen helfen uns, die Bedürfnisse unserer Kunden in ganz Deutschland einzuschätzen, sei es in den Bereichen Property- und Facility-Management oder bei Engineering-Leistungen.“
Prof. Dr. M. Thomas
Geschäftsführer GIG Technologie
Gebäudemanagement GmbH
„Dank immobilienwirtschaft wissen, was morgen los ist.
Robert Wetterauer
Geschäftsführender Gesellschafter
Wetterauer Immobilien, Freiburg
3 kostenfreie
Fachbriefings
Keine versteckten Kosten. Der Versand endet nach 3 Ausgaben automatisch.